Aktuelles

JUGENDFEUERWEHRLAGER ST. AEGYD 2018

Schlamm, Spaß, viel Action & wunderschöne Aussicht – Das war das Jugendlager in den Bergen Niederösterreichs. Dass das Wetter nicht ganz mitspielte störte uns wenig und es war wie jedes Jahr lustig. Es ist immer toll neue Freundschaften zu knüpfen, neue Dinge zu entdecken und die Gemeinschaft untereinander zu stärken. Außerdem hat unsere Jugendgruppe erfolgreich an den Bewerben in Bronze und Silber teilgenommen. Auch unsere Jüngsten haben den Einzelbewerb super gemeistert. Beim Zeltauf- und abbau haben wir wieder einmal gemerkt wie wichtig Zusammenhalt und Teamwork ist. Dank der leckeren Verpflegung, die von vielen Freiwilligen zusammen gekocht worden ist, musste auch niemand von uns verhungern. Wir hoffen auf viele neue Gesichter in unserer Jugendfeuerwehr und sind uns sicher, dass das Lager nächstes Jahr mindestens genauso schön wird.

Übergabe Campinglampen an die Feuerwehrjugend Böheimkirchen-Markt

Am 26. Juni 2018 überreichte uns in Vertreter für die Volksbank, Filialleiter Gregor Eichinger, Campinglampen für die Jugendfeuerwehr. Diese konnten unmittelbar für das bevorstehende Landes-Jugendfeuerwehrtreffen in St. Aegyd eingesetzt werden!

Die Freiwillige Feuerwehr Böheimkirchen-Markt bedankt sich herzlichst für diese tolle Sachspende!

Übergabe T-Shirts an FF Böheimkirchen - Markt und FF Böheimkirchen-Untergrafendorf

Am 03.07.2018 überreichten Filialleiterin Isabella Seidel und Verbundleiter Rainer Siedler Polo's an die Jugendfeuerwehr der FF Böheimkirchen-Markt und FF Böheimkirchen-Untergrafendorf für das bevorstehende Landes-Jugendfeuerwehrtreffen in St. Aegyd!
Anwesend weiters: Abschnittskommandant BR Josef Gasthuber (vorne), EOBI Gerhard Lechner und der Verantwortliche für die Jugendfeuerwehr Böheimkirchen LM Simon Anzenberger.

Hierfür ein großes DANKE von der FF Böheimkirchen!

FF-Fest 2018

Natürlich war die Stimmung bei den Kameraden am diesjährigen FF-Fest auf Grund des Ablebens unseres Ehrenkommandanten gedämpft. Aber im Wissen, dass gerade die Abhaltung des Feuerwehrfestes ein Riesenanliegen unseres Alfreds war, hat er uns geradezu angespornt gemeinsam in seinem Sine ein erfolgreiches Fest zu organisieren.
Die Feuerwehr Böheimkirchen bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern, den vielen Mehlspeis- und Tortenspenden und natürlich ganz besonders bei unseren Sponsoren aus Wirtschaft und Politik für die tolle Unterstützung.

DANKE