Aktuelles aus der Feuerwehrjugend

Haus der Niederösterreichischen Feuerwehrjugend

Als Belohnung für die leistungsstarke Saison 2017/18, ging es für die Feuerwehrjugend, wie schon die Jahre zuvor, vom 9.-11. November 2018 nach Altenmarkt-Yspertal, ins Haus der Feuerwehrjugend. Insgesamt machten sich 17 Jugendliche und Betreuer auf den Weg in den Bezirk Melk.
Gemeinsam durften wir drei tolle Tage mit Spiel, Spaß aber auch mit Ausbildung verbringen. Im Zuge dessen wurde das Fertigkeitsabzeichen "Melder/ Melder-Spiel" abgenommen.
Ein sehenswürdiges Lagerfeuer bildete einen würdevollen Ausklang am Samstagabend, welches wir durch ein spezielles Pulver in verschiedenen Farben erstrahlen ließen.

Die Essensverpflegung wurde uns zu Gänze von der Firma Kröswang GmbH gesponsert, wofür sich die Jugendfeuerwehr Böheimkirchen-Markt herzlich bedankt.

JUGENDFEUERWEHRLAGER ST. AEGYD 2018

Schlamm, Spaß, viel Action & wunderschöne Aussicht – Das war das Jugendlager in den Bergen Niederösterreichs. Dass das Wetter nicht ganz mitspielte störte uns wenig und es war wie jedes Jahr lustig. Es ist immer toll neue Freundschaften zu knüpfen, neue Dinge zu entdecken und die Gemeinschaft untereinander zu stärken. Außerdem hat unsere Jugendgruppe erfolgreich an den Bewerben in Bronze und Silber teilgenommen. Auch unsere Jüngsten haben den Einzelbewerb super gemeistert. Beim Zeltauf- und abbau haben wir wieder einmal gemerkt wie wichtig Zusammenhalt und Teamwork ist. Dank der leckeren Verpflegung, die von vielen Freiwilligen zusammen gekocht worden ist, musste auch niemand von uns verhungern. Wir hoffen auf viele neue Gesichter in unserer Jugendfeuerwehr und sind uns sicher, dass das Lager nächstes Jahr mindestens genauso schön wird.

Bezirksleistungsbewerb in Kaumberg/Lilienfeld

Anfang Juni fuhren wir mit unserer Feuerwehrjugend auf den Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb nach Kaumberg. Sowohl in Bronze als auch in Silber war unsere Jugend mit der Unterstützung der Feuerwehrjugend Untergrafendorf sehr erfolgreich und haben den zweiten Rang erreicht.

45. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend in Neuhofen an der Ybbs

Vom 6. - 9. Juli fand das jährliche Feuerwehrjugendlager in Neuhofen an der Ybbs statt. 300 Feuerwehren mit über 5000 Mitgliedern aus Niederösterreich und Gastfeuerwehren aus Polen, Tschechien und weiteren Ländern waren dort anzutreffen.
Bei den Jugendbewerben absolvierten die Kinder und Jugendlichen die Einzelbewerbe, sowie die Mannschaftsbewerbe um ihre Abzeichen zu erhalten. Gemeinsam mit der FF - Untergrafendorf konnte eine Platzierung unter den besten 50 besten Mannschaften erzielt werden. Doch nicht nur das Erwerben von Abzeichen stand im Vordergrund, auch der Spaß durfte nicht fehlen: Am Lagergelände wurde den Kindern und Jugendlichen einige Freizeitaktivitäten angeboten.
Vor der Abreise mussten die Feuerwehren zur Feldmesse und Lagerabschluss antreten.