T2: Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

Meldebild: Alarmstufe: Alarmierung durch:
Verkehrsunfall mit
einer eingeklemmten Person
T2 Florian St.Pölten
Datum/ Uhrzeit: Einsatzort: Alarmierung mit:
08.02.2020, 21:52 Uhr Mechters L129,
3071 Böheimkirchen
Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF RF‑S

Am Samstag, dem 08. Februar 2020, wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Böheimkirchen-Mechters und Untergrafendorf zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, nach Mechters, alarmiert.
Beim Eintreffen der Feuerwehren konnte die verunfallte Person bereits durch die Rettung aus dem Fahrzeug gerettet und versorgt werden. Die Bergung vom Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr Böheimkirchen-Mechters durchgeführt. Ein Einsatz unserer Wehr war nicht nötig.
Der Einsatz konnte nach rund einer halben Stunde beendet werden.


Einsatzkräfte vor Ort:
  • FF Böheimkirchen ‑ Markt (2 Fahrzeuge + 23 Mann ‑ inkl. Bereitschaft)
  • FF Böheimkirchen ‑ Mechters
  • FF Untergrafendorf
  • Rettung
  • Exekutive

T2: Person in Notlage

Meldebild: Alarmstufe: Alarmierung durch:
Person in Notlage T2 Florian St.Pölten
Datum/ Uhrzeit: Einsatzort: Alarmierung mit:
04.02.2020, 09:54 Uhr Plosdorf L110,
3071 Böheimkirchen
Eingesetzte Fahrzeuge:
RF‑S VF WLF

Am Dienstag, dem 04. Februar 2020, wurden wir gemeinsam mit der FF Untergrafendorf, sowie der FF Böheimkirchen Außerkasten-Furth, zu einem Einsatz nach Plosdorf alarmiert.
Gemäß der Alarmierung wurden wir zu einer „Person in Notlage - Person unter Baum“ alarmiert. Beim Einsatzort angekommen, konnte rasch Entwarnung gegeben werden - Keine Person unter dem Baum. Da die Landesstraße bereits durch die Polizei gesperrt und die Straßenverwaltung zur Beseitigung vom Baum anwesend war, war ein Einsatz der Feuerwehren nicht nötig.
Die Einsatzbereitschaft konnte nach rund einer halben Stunde wiederhergestellt werden.


Einsatzkräfte vor Ort:
  • FF Böheimkirchen ‑ Markt (3 Fahrzeuge + 12 Mann ‑ inkl. Bereitschaft)
  • FF Böheimkirchen Außerkasten ‑ Furth
  • Exekutive
  • Straßenverwaltung